HQ-Terrassenfliesen aus Keramik kaufen rund um Ehingen, Ulm und Laupheim

Nirgendwo lässt sich einfacher und schöner die frische Luft genießen als auf der eigenen Terrasse. Ob auf Dach oder Balkon, im Übergang zwischen Haus und Garten oder auch als Freideck: Eine schöne Terrasse ist der perfekte Ort für schöne Momente alleine oder mit Familie und Freunden. Bei der Auswahl des Terrassenmaterials stehen zwei Kriterien im Mittelpunkt: das Aussehen und die Witterungsbeständigkeit bzw. Dauerhaftigkeit. Auch das Ausmaß an nötiger Pflege spielt eine Rolle – und natürlich der Preis. Eine Terrasse aus Holz besitzt den Charme echter Natur – allerdings benötigt sie auch eine regelmäßige Pflege, und je nach Holzart ist auch die Lebensdauer begrenzt. Aus diesem Grund geht der Trend ganz klar hin zu Terrassenmaterialien, die zum einen höchst langlebig sind, zum anderen keinen besonderen Pflegeaufwand brauchen.

Ganz sicher kennen Sie Terrassendielen aus WPC, und auch die Alternativen wie BPC oder sogar HPL sind Ihnen vielleicht schon begegnet. Neuerdings gibt es jetzt eine Variante aus speziell für die Anforderungen einer Outdoor-Terrasse entwickelten Keramik-Elementen. Insbesondere, wenn Sie eine Abwechslung zur typischen Holzterrasse bzw. Holzoptik suchen, sollten Sie auf Terrassenfliesen aus Keramik einen näheren Blick werfen!


Keramik-Terrassenfliesen von Ihrem Holzfachhandel in Erbach-Dellmensingen

Als Holzfachhandel mit ausgeprägter Gartenkompetenz nehmen wir stets die neuen Trends unter die Lupe. Aus unserer Sicht stellen die neuartigen Terrassenfliesen aus Keramik eine hervorragende Ergänzung zu unserem Terrassen-Sortiment dar. Wenn Sie im Umkreis von Ehingen, Ulm und Laupheim wohnen, laden wir Sie herzlich zu uns nach Erbach-Dellmensingen ein, um die neuen Keramik-Terrassenplatten selber in Augenschein zu nehmen in unserer großen Gartenausstellung. Im Folgenden geben wir Ihnen ein paar nähere Informationen rund um dieses Produkt!

Keramikfliesen für die Terrasse: Eigenschaften und Vorteile

Fliesen bzw. Keramik gibt es schon seit vielen Jahrhunderten, doch für den Outdoorbereich, insbesondere in unserer Klimazone, waren diese bisher nur eingeschränkt geeignet. Eine hohe Porosität lässt diese leicht Wasser aufnehmen, und wenn dieses gefriert und dabei ausdehnt, nehmen die Fliesen Schaden. Deshalb bestehen unsere Keramik-Terrassenfliesen aus feingemahlenen Materialien, welche bei hohen Temperaturen um die 1.200 °C sowie bei starkem Druck hergestellt werden. Dadurch nehmen die Terrassenfliesen (fast) kein Wasser auf. Dies macht die Keramik-Terrassenfliesen nicht nur frostsicher, sondern auch schmutzabweisend. Gleichzeitig ermöglicht dieses Fertigungsverfahren sehr dünne und dabei äußerst bruchfeste Fliesen. Verwendet werden Naturmaterialien wie Ton, Quarz und Sand sowie natürliche Farbstoffe. Eine besondere Pflege oder Schutzmaßnahmen wie Ölen und Streichen sind nicht erforderlich. Sie lassen sich einfach reinigen. Gleichzeitig sorgen UV-beständige Farben dafür, dass die Terrassenfliesen ihr schönes Äußeres behalten. Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Fliesen: Diese sind stark rutschhemmend (R10 und R11 Rutschsicherheit nach DIN 51130). Die niedrige Höhe von ca. 2 cm ermöglicht die Verlegung auch bei schwierigen Renovierungsanforderungen.

Hohe Abriebfestigkeit und Kratzfestigkeit

Dank ihrer hohen Bruchsicherheit, Biege-, Abrieb- und Kratzfestigkeit können unsere Terrassen-Keramikfliesen mit der Langlebigkeit der dauerhaftesten Terrassenbeläge locker mithalten. Dadurch, dass sie so gut wie keine Flüssigkeiten aufnehmen, sind sie auch vor Fetten und Haushalts-Chemikalien geschützt. Auch eine Zigarettenglut stellt kein Problem dar. Ein echtes Rundum-Sorglos-Produkt für Ihre Terrasse!

Wo kann man Keramik-Terrassenfliesen verlegen?

Grundsätzlich (fast) überall! Neben der Nutzung als „normale“ Terrasse können sie auch auf dem Balkon eingesetzt werden, ferner als Lauffläche in Wellness-Bereichen wie Pool oder Sauna, als Treppenbelag, auf Gehwegen, Einfahrten, in der Garage … sie tragen sogar das Gewicht eines PKW.

Stilvarianten und Designs

Großformatige Fliesen sehen einfach klasse aus und liegen im Trend. Deshalb gibt es unsere Terrassenfliesen in großzügigen Abmessungen. Dies sieht nicht nur edel aus, sondern ermöglicht auch eine schnelle Flächenverlegung. Was das Aussehen betrifft, gibt es tolle Stein-Designs sowie authentische Holzoberflächen!

Entdecken Sie die Vielfalt bei Terrassenfliesen:

  • 40 x 80 cm
  • 60 x 60 cm
  • 60 x 90 cm
  • 90 x 90 cm
  • 40 x 120 cm
  • 120 x 120 cm
  • Viele Holz- und Steindesigns

Verlegung von Keramik-Terrassenfliesen

Sie können die Keramikfliesen für die Terrasse auf ganz unterschiedliche Weisen verlegen.

  • Ungebundene Verlegung „im Splitt“: dies geht leicht und rasch, auch ein späterer Austausch ist ein Kinderspiel.
  • Verklebung auf einem passenden Untergrund: Hiermit sorgen Sie für ein besonders stabiles Oberflächenbild.
  • Verlegung auf Stelzfüßen / Plattenlagern: Die justierbaren Plattenlager ermöglichen eine präzise Verlegung auch bei unebenen Untergründen.
  • Verlegung über einer Aluminium-Unterkonstruktion: Solide und professionell, dank unseres Profi-Zubehörs mit Alu-Profilen, Verbindern, Kopplungsprofilen, Click-Aufsätzen und Bohrschrauben etc.

Natürlich helfen wir Ihnen gerne aus, wenn Sie Hilfe bei der Montage brauchen – ob mit wertvollen Tipps, oder direkt mit unserem zuverlässigen hauseigenen Montage-Team. Hier ist der Vorteil, dass Sie absolut sicher sein können, dass sich unsere Monteure mit der Montage unserer Produkte bestens auskennen. Dies ist insbesondere bei neuen Produkten wie unseren Terrassenfliesen aus Keramik sicherlich eine gute Idee!

Informieren Sie sich auch über unsere anderen Terrassenmaterialien in unserer Terrassen-Sektion auf unserer Website!