Holzwerkstoffe bei HolzLand Hermann

Es ist wieder soweit: Veränderungen im und am Haus stehen an und Sie benötigen hochwertiges Material. Eine neue Küchenzeile, ein paar neue Möbel oder ein anderes Projekt im Innenausbau: Egal, was Sie momentan planen – um Holzwerkstoffe bzw. Plattenwerkstoffe kommen Sie selten herum. Vielseitig einsetzbar und durch hohe Qualität jeder Situation gewachsen sind Tischlerplatten, OSB-Platten und Co. Sie sind je nach Ausführung sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet.

Bei HolzLand Hermann – Ihrem Fachhändler für den Raum Ulm, Laupheim und Ehingen - finden Sie unter verschiedenen Arten die richtigen Holzwerkstoffe für Ihr Projekt.

Um ein optimales Ergebnis zu erhalten ist es ratsam, sich vor dem Start Ihres Bauprojektes über die verschiedenen Holzwerkstoffe zu informieren. Erfahren Sie auf unserer Website mehr über die Eigenschaften der Plattentypen oder stellen Sie Ihre Fragen bei uns vor Ort in Erbach-Dellmensingen. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern persönlich.

Holzwerkstoffe im HolzLand Hermann Sortiment: Vielfalt entdecken


OSB-Platten

Der hochwertige Holzwerkstoff besteht aus schlanken, sorgfältig verpressten groben Spänen, wodurch er besonders stabil ist – mehr als eine herkömmliche Spanplatte

Mehr über OSB-Platten erfahren


Siebdruckplatten

Da Siebdruckplatten sich durch ihre Belastbarkeit auszeichnen, sind sie in verschiedensten Einsatzbereichen sehr beliebt, auch im Außenbereich.

Mehr über Siebdruckplatten erfahren


Verlassen Sie sich mit HolzLand Hermann auf einen Profi

Holzwerkstoffe sind ein flexibler und robuster Baustoff, der durch punktgenaue Eigenschaften überzeugt. So lassen sich alle Anforderungen erfüllen und wirtschaftlich umsetzen. Wir von HolzLand Hermann möchten, dass Ihr Bauvorhaben reibungslos vonstattengeht und der Spaß am Bauen nicht auf der Strecke bleibt. Deshalb bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

Umfassende Beratung: Unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen bei allen Fragen rund um Holzwerkstoffe zur Verfügung. Sie wissen Bescheid über alle Material- und DIN-spezifischen Anforderungen und lösen Ihre technischen Probleme in Nu.

Schnelle Nach-, Ersatz- und Zusatzlieferungen: Ihnen kommen bei der Durchführung Ihres Projekts noch andere Ideen und Sie brauchen weitere Holzwerkstoffe? Keine Sorge, Nach-, Ersatz- und Zusatzlieferungen handhaben wir im Großraum Ulm schnell und unkompliziert.

 

Nützliche Informationen: Bei HolzLand Hermann bleiben Sie bestens informiert. Unsere Mitarbeiter wissen über aktuelle Änderungen in der Branche Bescheid und versorgen Sie mit wichtigen Informationen. Interessierten Kunden empfehlen wir bei Bedarf auch gerne Handwerker aus Ulm und Umgebung.

Service: Wir unterstützen Sie mit unseren Leistungen bei der Planung und Durchführung Ihres Projekts. Unsere zuverlässigen Mitarbeiter stehen Ihnen rundum zur Seite, auch bei der Montage.


Tischlerplatten und Sperrholz

Leichtbau liegt momentan im Trend, deshalb rücken leichte Tischlerplatten immer mehr in den Vordergrund. Trotz Ihres geringen Gewichts haben sie eine hohe Tragkraft und verformen sich kaum. Das macht sie zu einer guten Alternative zu Massivholz. Bei Tischlerplatten und Sperrholz handelt es sich um Holzwerkstoffe aus mehreren Lagen (Furniere oder Holzstäbe / -stäbchen), deren Faserebenen kreuzweise angeordnet sind und sich so gegenseitig „sperren“.

Einsetzbar sind diese Holzwerkstoffe zum Beispiel im Fahrzeug- und Ladenbau, aber auch Türblätter lassen sich wunderbar aus dem flexiblen Baustoff erstellen. Durch hohen Verschleißwiderstand, Feuchtbeständigkeit und Schraubfestigkeit lässt sich Sperrholz gut verarbeiten. Durch die glatte Oberfläche ohne Risse oder ähnliche Fehler sind Tischlerplatten außerdem hervorragend zum Möbelbau geeignet.

MDF, HDF und Spanplatten

Um mitteldichte Faserplatten (MDF) zu erhalten, werden unter großem Druck, hohen Temperaturen und Klebstoffbeigabe Holzfasern zu Platten gepresst. Bei höherer Verdichtung spricht man auch von hochdichten Faserplatten (HDF). Diese sind nur wenige Millimeter dick, zeichnen sich jedoch trotzdem durch Härte und Belastbarkeit aus.

Eine unbeschichtete Spanplatte bzw. Rohspanplatte besteht zu 90 % aus Holzspänen und ist trotz unzähliger Anwendungsmöglichkeiten der preiswerteste der Holzwerkstoffe. Die Einsatzgebiete von MDF und Spanplatten sind vielfältig. Verbauen Sie MDF-Platten beispielsweise für die Außenbeplankung von Wänden, HDF-Platten als Schubladenboden und Spanplatten als Möbelkorpus oder Unterböden. Mit MDF, HDF und Spanplatten von HolzLand Hermann entscheiden Sie sich für einen vielseitigen Baustoff, der alle Emissionswerte einhält.

Dekorplatten

Werden Spanplatten oder MDF-Platten beschichtet, furniert oder lackiert, spricht man von Dekorplatten. Sollten Sie ein Projekt im Innenausbau planen, sind diese Holzwerkstoffe eine hervorragende Wahl.

Ob der Empfangstresen im Hotel oder das neue Möbelstück im Wohnzimmer: langlebig, ansprechend im Design und einfach zu reinigen, machen Dekorplatten Ihr Leben einfacher. Bei HolzLand Hermann in Ulm finden Sie unter unterschiedlichsten Strukturen und Oberflächen die passende Dekorplatte für Ihr Projekt. Wählen Sie zwischen Unidekoren, Holzdekoren und vielem mehr! Alle Holzwerkstoffe können Sie natürlich bei uns noch zuschneiden lassen.

Sie wissen nicht, welcher der Plattenwerkstoffe der Richtige für Sie ist?

Besuchen Sie uns in Erbach-Dellmensingen. Gerne helfen wir Ihnen persönlich bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihr Projekt.